Hinweise zur Beantragung

0

Ein Weg, den wir Ihnen gern abnehmen Ein Bauherr oder Grundstücksbesitzer sollte einen geplanten Brunnenbau 4 Wochen vorher beim zuständigen Umweltamt anzeigen. Selbst wenn es sich dabei um einen Privatbrunnen handelt, der oft genehmigungsfrei bleibt. Vor allem in Sonderfällen wie beispielsweise in Trinkwasserschutzgebieten oder bei Bohrungen über 100m Tiefe ist es ratsam, sich bei der […]